0

Die Douglas-Schwestern - Die Parfümerie der Träume

Roman, Die Parfümerie 3

Auch erhältlich als:
12,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783492318891
Sprache: Deutsch
Umfang: 464 S.
Format (T/L/B): 3 x 19 x 12 cm
Einband: Englische Broschur

Beschreibung

Die Fortsetzung des SPIEGEL-Bestsellers 'Die Douglas-Schwestern'Von Hamburg in die weite Welt! Hamburg, 1929: Die Schwestern Hertha und Lucie haben von ihren Patentanten die florierende Parfümerie Douglas geerbt, in der sie bereits seit vielen Jahren tatkräftig mitarbeiten. Jetzt ist Lucie frisch verliebt und Hertha ist gerade zum zweiten Mal Mutter geworden. Dennoch sind die beiden wild entschlossen, das Lebenswerk ihrer Tanten erfolgreich in die Zukunft zu führen. Auch als die Weltwirtschaftskrise zuschlägt, lassen sich die jungen Frauen nicht unterkriegen. In einer Zeit, in der die Politik immer nationalistischer wird, kämpfen sie dafür, den Zauber der Düfte in alle Welt zu tragen. Erleben Sie die Parfümerie Douglas zwischen Börsencrash und Aufschwung und erfahren Sie, wie das Hamburger Imperium die neuen Herausforderungen gemeistert hat! Charlotte Jacobi ist das Pseudonym des SPIEGEL-Bestseller-Autorenduos Eva-Maria Bast und Jørn Precht. Die Überlinger Journalistin ist Verlegerin und Chefredakteurin, der Stuttgarter Hochschulprofessor ist Drehbuchautor für Kino- und TV-Produktionen. Nach dem Erfolg der 'Elbstrand-Saga' standen sie auch mit ihrem Roman 'Die Douglas-Schwestern' wochenlang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Autorenportrait

Charlotte Jacobi ist das Spiegel-Bestseller-Pseudonym der Autoren Eva-Maria Bast und Jørn Precht. Eva-Maria Bast ist Journalistin, Leiterin der Bast Medien GmbH und Autorin mehrerer Sachbücher, Krimis und zeitgeschichtlicher Romane. Sie erhielt diverse Auszeichnungen, darunter den Deutschen Lokaljournalistenpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung in der Kategorie Geschichte. Die Autorin lebt am Bodensee. Jørn Precht ist Professor an der Stuttgarter Hochschule der Medien und mehrfach preisgekrönter Drehbuchautor für Kino- und Fernsehproduktionen. Er hat mehrere Sachbücher sowie historische Romane verfasst und 2018 den Literaturpreis Bronzener Homer gewonnen.

Schlagzeile

Von Hamburg in die weite Welt!