0

buchhandelspreis_alle_15x10.jpg

Hier können Sie 24 Stunden am Tag nach Herzenslust stöbern. Alles, was Ihnen gefällt, legen Sie einfach in den Warenkorb. Wenn Ihre Bestellung uns bis 17.30 Uhr erreicht hat, liegt sie in der Regel am darauffolgenden Morgen im Laden bereit. (Dienstag bis Samstag)

Viel Vergnügen wünscht Ihnen das Team der Buchhandlung Sonja Vieth

Deutschland, ein Wirtschaftsmärchen

Warum es kein Wunder ist, dass wir reich geworden sind

Auch erhältlich als:
12,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783492319003
Sprache: Deutsch
Umfang: 320 S.
Format (T/L/B): 2.7 x 18.7 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch

Autorenportrait

Ulrike Herrmann, Jahrgang 1964, ist Wirtschaftskorrespondentin der Tageszeitung 'taz'. Sie ist ausgebildete Bankkauffrau, hat Geschichte und Philosophie studiert und war anschließend wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Körber-Stfitung sowie Pressesprecherin der Hamburger Gleichstellungssenatorin Krista Sager. Ulrike Herrmann ist ein typisches Mittelschichtskind. Sie stammt aus einem Vorort von Hamburg, wo alle Bewohner an den gesellschaftlichen Aufstieg glaubten.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Politik"

Alle Artikel anzeigen