Halbwissen eines Volljuristen (E-Book, EPUB)

eBook - Handbuch für den Rechtsstaat
ISBN/EAN: 9783492971119
Sprache: Deutsch
Umfang: 304 S., 5.30 MB
Auflage: 1. Auflage 2015
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen
Auch erhältlich als
8,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download

1 Alkohol macht manchmal Spaß und meistens dumm.
2 Es gibt Straftaten, bei denen ist es von Vorteil, sehr betrunken zu sein.
3 Es gibt Straftaten, bei denen ist es von Vorteil, nicht so betrunken zu sein.
4 Egal, wie betrunken Sie bei Begehung welcher Staftat auch immer sind: Lassen Sie sich nicht erwischen!  Egal, ob Nachbarschaftsstreit, Scheidungsrecht oder Ärger im Job: Rechtsanwalt Karsten Dusse beantwortet alle juristischen Alltagsfragen und verrät das passende Gesetz dazu. Man kommt jedoch nicht nur elegant zu seinem Recht - man gewinnt nach Lektüre seines Buches auch jede Diskussion mit dem nervigen Schwager, hat beim Umtausch der schon dreimal benutzten Digitalkamera die besten Ausreden parat und beim klüger werden auch noch jede Menge Lesespaß!
Neben seiner Tätigkeit als Anwalt schreibt Karsten Dusse als Headwriter für ausgewählte TV-Projekte (u.a. "Ladykracher") und wurde als Autor mit dem Deutschen Fernsehpreis und mehrfach mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet sowie für den Grimmepreis nominiert. Seit über vier Jahren ist Karsten Dusse als Rechtsexperte in der VOX-Sendung "Verklag mich doch!" zu sehen.
VorwortDer RechtsstaatAlle RegelnEntfernte BegeisterungRechtsstaat? Was ist das denn?Die verschiedenen RegelnRegeln von einem unfehlbaren Wesen außerhalb der MenschheitRegeln von einem unfehlbaren MenschenRegeln von einem fehlbaren MenschenDie Geschichte des RechtsstaatesDie AufklärerDer FöderalismusDie PaulskirchenverfassungDie Weimarer VerfassungDas GrundgesetzZehn GründeVon der Bäckerei in den KnastKlugscheißerwissenDas ParagrafenzeichenAlle RegelnDas SymbolDer NameDie HerkunftDer InhaltKlugscheißerwissenDer Rechtsweg allgemeinAlle RegelnDie LängeDavon gibt es ja mehrere!Beispielfall: Mit der Tür ins HausWelches Gericht darf es denn sein? Die ZuständigkeitDer AnwaltszwangKlugscheißerwissenDer ZivilrechtswegAlle RegelnGrundsatz beim Zivilrecht: Die DispositionsmaximeDie örtliche Zuständigkeit: Wo wohnt der Gegner?Die instanzielle Zuständigkeit: Wie viel ist der Streit wert?Die KlageDie wichtigste Norm: Die AnspruchsgrundlageUnd wenn Sie nicht zufrieden sind: Die RechtsmittelKlugscheißerwissenDer StrafrechtswegAlle RegelnGrundsatz beim Strafrecht: Die OffizialmaximeZuständigkeitenÖrtliche ZuständigkeitInstanzielle Zuständigkeit: Die VierjahresregelDas kriminelle Existenz-Minimum: Der Strafbefehl vom AmtsgerichtBeim Amtsgericht: Einzelrichter oder Schöffengericht? Die ZweijahresregelLandgericht: Große Strafkammer oder SchwurgerichtDie wichtigste Norm: Der StraftatbestandRechtsmittelKlugscheißerwissenDer VerwaltungsrechtswegAlle RegelnUnterhaltsamer als sein RufDer VerwaltungsaktVorverfahrenZuständigkeitenKlage einreichenDer GerichtsbescheidDie mündliche VerhandlungDie wichtigste Norm: Die ErmächtigungsgrundlageRechtsmittelKlugscheißerwissenDas AlterAlle RegelnEin ZitatRechte, bevor man lebtRechte vor der GeburtRechte vor der ZeugungRechte, wenn man lebtDie Geburt1. Geburtstag5. Geburtstag6. Geburtstag7. Geburtstag12. Geburtstag13. Geburtstag14. Geburtstag15. Geburtstag16. Geburtstag18. Geburtstag21. Geburtstag25. Geburtstag27. Geburtstag30. Geburtstag40. GeburtstagRechte am Lebensabend55. Geburtstag58. Geburtstag60. Geburtstag63. Geburtstag65. Geburtstag70.

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.